Holzkohlegrills

10 Artikel insgesamt
Tischgrill Holzkohlegrill XL, lila, LotusGrill
€303,90
LTGLI435
Tischgrill Holzkohlegrill XL, orange LotusGrill
€288 –10 %
€259
LTGOR435
Einbau für CONE Grill, Höfats
€899
HO010501
Holzkohlegrill CHELSEA 570 C, Outdoorchef
€271
ODCH1840002
Holzkohlegrill CHELSEA 480 C, Outdoorchef
€229 –10 %
€205,90
ODCH1840001
Tischgrill Holzkohlegrill, rot, LotusGrill
€209 –10 %
€187,10
LTGRO34
Tischgrill Holzkohle, weiß, Eva Solo
€299,90
ES571020
Holzkohlegrill KENSINGTON 570 C, Outdoorchef
€375,40 –16 %
€314
ODCH1840003
Tischgrill Holzkohlegrill, grün, LotusGrill
€209 –12 %
€182
LTGGR34
Holzkohle-Campinggrill ATAGO, Petromax
€274 –16 %
€230
PET701218

Holzkohlegrills, Holzkohlegrill & Zubehör - Grillen wie ein Chef

Grillen ist vor allem ein soziales Erlebnis. Aber es ist auch eine Möglichkeit, Essen zuzubereiten und seinen Freunden und seiner Familie Liebe zu zeigen. Deshalb bieten wir auf Kulina Holzkohlegrills aller Arten und Größen an, die zu Ihrem Lebensstil, Ihrer Familie und Ihren speziellen Bedürfnissen passen, darunter Tisch-Holzkohlegrills von LotusGrill (tragbar und kompakt), und professionelle Grills in voller Größe von renommierten Marken wie Outdoorchef oder Hofats.

Warum sollten Sie sich für einen Holzkohlegrillentscheiden?

Die Verwendung eines Holzkohlegrill (anstelle eines Elektrogrill Outdoor ) bietet ein einzigartiges Grillerlebnis und verleiht Ihren Speisen einen unverwechselbaren Geschmack. Hier sind einige Aspekte, die Holzkohlegrills besonders machen:

  • Geschmack: Holzkohlegrills verleihen den Speisen einen ausgeprägten Rauchgeschmack. Die brennende Holzkohle erzeugt Rauch, der den Speisen einen reichhaltigen und authentischen Geschmack verleiht, der mit anderen Garmethoden nur schwer zu erreichen ist.

  • Vielseitigkeit: Holzkohlegrills ermöglichen sowohl direktes Grillen (Garen von Speisen direkt über der Kohle) als auch indirektes Grillen (Garen von Speisen abseits der Kohle bei geschlossenem Deckel) und bieten so die Möglichkeit, eine breite Palette von Gerichten zuzubereiten.

  • Hohe Hitze: Holzkohlegrills können im Vergleich zu einigen Gasgrills höhere Temperaturen erreichen. Diese hohe Hitze ist ideal zum Anbraten von Fleisch und zum Erreichen der begehrten verkohlten Kruste auf der Außenseite, während das Innere saftig und zart bleibt.

  • Kontrolle: Mit ein wenig Übung können Sie lernen, die Hitze eines Holzkohlegrill zu steuern, indem Sie die Menge der Holzkohle und den Luftstrom durch die Lüftungsöffnungen anpassen. So können Sie den Garprozess für verschiedene Arten von Lebensmitteln fein abstimmen.

  • Authentisches Erlebnis: Viele Menschen genießen es, die Holzkohle anzuzünden, darauf zu warten, dass sie verglüht, und sich um den Grill zu kümmern. Im Vergleich zu Gasgrills bietet er ein praktischeres und intensiveres Kocherlebnis.

  • Traditionelle Anziehungskraft: Das Grillen mit Holzkohle hat einen Hauch von Tradition und Nostalgie, denn es ist seit Generationen eine beliebte Garmethode. Er kann eine klassische und einladende Atmosphäre bei Versammlungen im Freien schaffen.

  • Tragbarkeit: Holzkohlegrills gibt es in verschiedenen Größen, darunter auch tragbare Modelle. Dadurch eignen sie sich für Picknicks, Campingausflüge, Grillpartys und andere Aktivitäten im Freien.

  • Erschwinglichkeit: Holzkohlegrills sind im Vorfeld oft günstiger als einige hochwertige Gasgrills oder andere Arten von Outdoor-Kochgeräten.

  • Gemeinschaftlicher und sozialer Aspekt: Das Grillen mit Holzkohle kann eine soziale Aktivität sein. Freunde und Familie versammeln sich oft um den Grill und unterhalten sich, während sie darauf warten, dass das Essen gar wird.

  • Experimentieren: Holzkohlegrills laden zum Experimentieren mit verschiedenen Holzkohlesorten, Holzspänen und Räuchertechniken ein, um einzigartige und geschmackvolle Gerichte zu kreieren.

Es sei darauf hingewiesen, dass die Verwendung eines Holzkohlegrill im Vergleich zu Gasgrills etwas mehr Vorbereitung und Geduld erfordert. Sie müssen die Holzkohle anzünden, warten, bis sie heiß ist und verglüht, und die Temperatur manuell einstellen. Viele Enthusiasten finden das Verfahren jedoch lohnend und genießen die Ergebnisse, die sie mit dieser traditionellen Methode des Kochens im Freien erzielen können.

Was sind die Unterschiede zwischen Holzkohlegrills und Gasgrills?

Der Hauptunterschied zwischen einem Holzkohle-/Holzgrill und einem Gasgrill ist der Kochbrennstoff. Gasgrills verwenden Propan oder Erdgas als Brennstoffquelle, während Holzkohle- und Holzgrills Holz oder Holzkohle verwenden.

Das Geschmacksprofil, das die beiden Grilltypen erzeugen, ist ebenfalls einer der Hauptunterschiede. Gasgrills können nicht wie Holzkohle- und Holzgrills ein rauchiges Aroma an die Speisen abgeben. Dieses rauchige Aroma entsteht durch den Rauch und die Verbrennungsgase, die bei der Verbrennung von Holz oder Holzkohle entstehen.

Ein weiterer Unterschied zwischen den beiden Grilltypen ist die Temperaturregelung. Während das Einstellen der Temperatur bei Holzkohle- und Holzgrills mehr Zeit und Mühe erfordert, ist dies bei Gasgrills dank der präzisen Temperaturregelung schnell und einfach möglich.

Manche behaupten jedoch, dass Holzkohle- und Holzgrills ein authentischeres Grillerlebnis bieten, weil sie mehr manuelle Kontrolle erfordern und diesen besonderen Geschmack gewährleisten, den nur das Grillen auf Holzkohle bieten kann. Wenn Sie jedoch noch nicht wissen, welchen Grill Sie wählen sollen, lesen Sie unseren vollständigen Ratgeber zum Kauf des besten Grills für Ihre Familie.